12.04.18 09:44 Alter: 15 Tag(e)

Die Sommerfreizeiten haben noch Plätze frei

Für das umfangreiche Freizeitprogramm 2018 sind noch einige Plätze frei. Insbesondere für die Freizeit nach Frankreich, Carcans Plage, vom 11. August bis zum 25. August werden noch Anmeldungen entgegen genommen.


Das Programm „Freizeiten Minden“ ist ein gemeinsames Angebot vom Jugendring Minden, der Stadt Minden (Bereich Jugendarbeit/Jugendschutz), der Stadt Porta Westfalica (Jugendpflege) und der Stadt Rahden (Jugendförderung). Das Freizeitangebot blickt inzwischen auf eine über 40-jährige Tradition zurück. Mit dieser Erfahrung legt das Organisationsteam besonderen Wert auf hohe Qualitätsmerkmale, die die Veranstaltungen von zahlreichen anderen Anbietern positiv abheben. 

Direkt am wunderschönen endlosen Sandstrand des Atlantiks liegt unser Atlantik-Camp unter schattenspenden Pinien. Im Ort ist man in wenigen Gehminuten. Carcans Plage ist eine „Perle am Atlantik“, inmitten wunderschöner Dünenlandschaften und Pinienwälder. Zudem findet man sowohl ein großes Waldgebiet als auch den größten Süßwassersee Frankreichs in näherer Umgebung. Der Ort Carcans Plage lädt zum gemütlichen Bummeln ein. Für Surfer*innen sind vor allem die beiden Surfshops attraktiv. In vielen Bars und Restaurants kann man den Abend ausklingen lassen oder einfach schön Essen gehen. Einmal wöchentlich gibt es neben regelmäßigen Konzerten und Veranstaltungen auch einen Markt. Wellenreitkurse sowie ein Ausflug in die südfranzösische Metropole Bordeaux sind genauso möglich, wie das Kennenlernen der wunderschönen Stadt Arcachon.

Zielgruppe dieser Freizeit sind Jugendliche von 13 bis 18 Jahren. Im Reisepreis von 559 Euro (529 Euro für VIPs) sind die Fahrt im modernen Reisebus, die Unterbringung in 6-8-Personen-Komfortzelten mit Feldbetten und Holzfußböden, Halbpension, Lunchpaket und kostenlose Softdrinks, Unfall- und Haftpflichtversicherung sowie ein durch qualifizierte Betreuer*innen erstelltes Programm mitsamt eines Tagesausfluges nach Bordeaux inklusive.

Genauere Informationen auch zu den anderen Ferienfreizeiten gibt es unter Opens external link in new windowwww.jugendring-minden.de oder beim Jugendamt der Stadt Minden, Bereich Jugendarbeit/Jugendschutz unter der Rufnummer 0571/89 257. Anmeldungen können ebenfalls online über die Homepage des Jugendringes oder unter der angegeben Telefonnummer vorgenommen werden.


 

Es empfehlen sich:

Tel. 0571-41337

TIPP: Klicken auf ein vorhandenes Bild vergrößert die Bildansicht!

Hinweis:

Die Seiten von minden-hahlen.de sind für den kostenlos erhältlichen Browser "Firefox" optimiert. Bei Verwendung des "Internet Explorer" sind Darstellungsfehler möglich!