03.06.07 09:58 Alter: 10 Monat(e)

Unbekannte verwüsten ehemalige Grundschule in Hahlen

Unbekannte haben am Samstag, 2. Juni, im Laufe des Tages zahlreiche Sachbeschädigungen in den Räumen der ehemaligen Grundschule an der Königstraße in Hahlen begangen. Außerdem wurde ein Regal gestohlen.


Nach ersten Ermittlungen der Beamten betraten die Täter zwischen 9 und 17 Uhr die beiden voneinander getrennten Gebäudebereiche, indem sie eine Tür einschlugen. Das teilweise noch vorhandene Mobiliar und mehrere Scheiben wurden zertrümmert. Eine Regalwand sogar komplett gestohlen.

Damit aber nicht genug: Die Unbekannten nahmen zwei Feuerlöscher von der Wand und entleerten den Inhalt, wodurch große Teile der Räumlichkeiten erheblich verunreinigt wurden. Nach ersten Schätzungen entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro. Die Polizei ermittelt nun wegen Einbruchsdiebstahl und Sachbeschädigung und bittet um Zeugenhinweise unter 0571-88660.


 

Es empfehlen sich:

Tel. 0571-41337

TIPP: Klicken auf ein vorhandenes Bild vergrößert die Bildansicht!

Hinweis:

Die Seiten von minden-hahlen.de sind für den kostenlos erhältlichen Browser "Firefox" optimiert. Bei Verwendung des "Internet Explorer" sind Darstellungsfehler möglich!