29.12.16

Veranstaltungskalender für 2017 liegt bereit

Auch für das Jahr 2017 wurde durch den SPD-Ortsverein Hahlen in Zusammenarbeit mit den Hahler Vereinen ein Veranstaltungskalender erstellt.weiterlesen


29.12.16

„Foto xy“ bislang noch ungelöst

Hahlens Ortsheimatpfleger Eberhard Brandhorst hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung.weiterlesen


21.12.16

Änderung der Öffnungszeiten im Bürgerbüro der Stadt Minden

Das Bürgerbüro der Stadt Minden erweitert seine Servicezeiten. Vom 2. Januar 2017 an sind die Mitarbeiterinnen eine Stunde länger für die Bürger erreichbar. weiterlesen


19.12.16

Geselliger Jahresabschluss auf dem Hahler Dorfplatz

Die Temperaturen waren nicht zu warm für Glühwein und auch die „Gerstenkaltschale“ mundete noch vielen – das Hahler Weihnachtsdorf lockte am vierten Adventswochenende wieder zahlreiche Bewohner und Freunde des Dorfes an.weiterlesen


16.12.16

Lieder und Gedichte für die Generation Großeltern

Kinder der Michael-Ende-Schule bereichern die Seniorenfeier in Hahlen.weiterlesen


15.12.16

Weihnachtsdorf leuchtet wieder auf dem Dorfplatz

Auch in diesem Jahr lädt das Weihnachtsdorf auf dem Hahler Dorfplatz dazu ein, sich in geselliger Runde aufs Weihnachtsfest einzustimmen – am 17. und 18. Dezember.weiterlesen


14.12.16

SPD Ortsvereins Hahlen ehrt Jubilare

Im Rahmen einer Mitgliederversammlung des SPD Ortsvereins Hahlen wurden traditionell langjährige Mitglieder geehrt.weiterlesen


09.12.16

Kater überlebt Schussverletzungen nicht

In Hartum wurde am Mittwochnachmittag zwischen 15 Uhr und 15:30 Uhr im Garten eines Familienhauses an der Wasserriege ein Kater angeschossen.weiterlesen


29.11.16

Einbrecher im Feuerwehrgerätehaus in Hartum

Zu einem Einbruch in das Gerätehaus der Feuerwehr in Hartum ist es in der Nacht zu Freitag vergangener Woche gekommen. weiterlesen


 

Es empfiehlt sich:

Tel. 0571-41185
Tel. 0571-4053009
Tel. 0571-3982305
Tel. 0571-45322
Tel. 0571-41914

Kompetenz in der Nähe

Fast jedes Jahr werden in Hahlen "Merkblätter" per Tagespost verteilt, auf denen Notruf-Nummern aufgeführt werden – ärgerlich ist dabei dann immer,  dass darauf nur Firmen als "Helfer in der Not" oder Partner genannt werden, die mit Hahlen rein gar nichts zu tun haben.

Aus diesem Grund gibt es hier nun für die hiesigen Firmen die Möglichkeit, sich als einheimische Spezialisten ins Gedächtnis der Hahler und Hahlerinnen zu rufen. Immerhin sind es oft die Hahler Firmen, die die Aktivitäten von Vereinen finanziell unterstützen und anderweitig sponsern – und deshalb sollte es für die Hahler selbstverständlich sein, Angebote auch dieser Firmen zu nutzen.