08.01.08

Friedhof-Gerätehaus aufgebrochen

Am vergangenen Wochenende hebelten unbekannte Täter das Gerätehaus des Hahler Friedhofes am Mühlenfeld auf.weiterlesen


08.01.08

Einbruch in Gewächshaus - diverse Motorgeräte gestohlen

Bislang unbekannte Täter sind am Wochenende in ein Gewächshaus der Gärtnerei Netzeband an der Gosenstraße in Holzhausen II eingebrochen.weiterlesen


03.01.08

Ungebetener Besuch in der Silvesternacht

Die Abwesenheit der Bewohner eines Hauses am Unterdamm nutzten unbekannte Täter zu einem Einbruch. Die Hausbewohner befanden sich in der Zeit von 19.50 bis 3.10 Uhr bei einer Silvesterfeier. Als sie von der Feier zurückkehrten, stellten sie den Einbruch fest.weiterlesen


24.12.07

Mehrere Hundert trafen sich auf dem Dorfplatz

Der erstmals in Hahlen durchgeführte Weihnachtsmarkt auf dem Dorfplatz darf vom Veranstalter TSV Hahlen als Erfolg gewertet werden: Mehrere Hundert fanden sich an den beiden Öffnungstagen zum 4. Advent im aufgebauten, kleinen Weihnachtsdorf ein, um ein paar schöne Stunden miteinander zu verbringen uweiterlesen


17.12.07

Einbrecher machen reichlich Beute am Sollingweg

Unbekannte haben am Sonntag, 16. Dezember, im Laufe des Tages in ein Wohnhaus am Sollingweg in Hahlen eingebrochen und dabei reichlich Beute gemacht. Bei der Rückkehr der Bewohner fuhr ihnen sofort der Schreck in die Glieder, überall lagen die Inhalte von Schränken und Schubladen verteilt auf dem Boweiterlesen


17.12.07

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Auf der Mindener Straße in Hartum, hinter dem Ortsausgang Hahlen, kam es am Samstag, 15.12.2007, bei einem Überholmanöver gegen 16 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. weiterlesen


14.12.07

Lok rammt Auto auf Sollingweg

Am unbeschrankten Bahnübergang am Sollingweg ist es am Donnerstag, 13. Dezember 2007 gegen 17:47 Uhr zu einem schweren Unfall gekommen. Ein 54-jähriger Hyundai-Fahrer war auf dem Sollingweg in Richtung Holzhausen unterwegs. An dem unbeschranktem Bahnübergang kam es zum Zusammenstoß mit einem von recweiterlesen


13.12.07

Fußgängerin auf der Fahrbahn erfasst

Eine 53-jährige Fußgängerin wurde am Mittwochabend, 12. Dezember 2007, beim Überqueren der Königstraße von einem abbiegenden Auto erfasst und schwer verletzt.weiterlesen


11.12.07

Katze verursachte einen Auffahrunfall

Eine schwarz-weiße Katze, die am Montag, 10. Dezember 2007 um 17.50 Uhr von rechts nach links den Petershäger Weg kreuzte, verursachte einen Auffahrunfall.weiterlesen


 

Es empfiehlt sich:

Tel. 0571-41185
Tel. 0571-4053009
Tel. 0571-3982305
Tel. 0571-45322
Tel. 0571-41914

Kompetenz in der Nähe

Fast jedes Jahr werden in Hahlen "Merkblätter" per Tagespost verteilt, auf denen Notruf-Nummern aufgeführt werden – ärgerlich ist dabei dann immer,  dass darauf nur Firmen als "Helfer in der Not" oder Partner genannt werden, die mit Hahlen rein gar nichts zu tun haben.

Aus diesem Grund gibt es hier nun für die hiesigen Firmen die Möglichkeit, sich als einheimische Spezialisten ins Gedächtnis der Hahler und Hahlerinnen zu rufen. Immerhin sind es oft die Hahler Firmen, die die Aktivitäten von Vereinen finanziell unterstützen und anderweitig sponsern – und deshalb sollte es für die Hahler selbstverständlich sein, Angebote auch dieser Firmen zu nutzen.